• Home

    Infos zu laufenden Projekten und interessante Nachrichten von und über Dreimeta

  • German Design Award, Superbude 2, Rat für Formgebung, German Design Council

    German Design Award 2014 Winner

    Die Gewinner des German Design Award 2014 stehen fest...und die Superbude St. Pauli gehört dazu! …

  • AIT Plattform Retail Architecture, Armin Fischer, Dreimeta, International Shop Application Award, International Shop Application Award 2013

    Kuoni Flagshipstores werden ausgezeichnet

    An der Amalfiküste wurde der International Retail Application Award 2013 verliehen. …

  • Dreimeta

    Mit Gestaltung Geschichten erzählen

  • Über uns

    Dreimeta wurde 2003 von Armin Fischer gegründet. Das Team aus Kreativen arbeitet für internationale Projekte aber auch für lokale oder regionale Aufgaben. Ziel von Dreimeta ist es, Räume mit Identität und Charakter zu schaffen. Unser Ansatz: der Raum wird emotionalisiert - mit Innenarchitektur, die Geschichten erzählt und die Sinne berührt. Aber: wir sind keine Phantasten. Die Funktionalität ist in den Konzepten immer gegeben und führt sogar zu überraschend neuen Designlösungen.
    Die meisten unserer Aufgaben kommen aus den Bereichen Hotel, Gastronomie und Shop- bzw. Officedesign. Auch für private Bauherrschaften arbeiten wir immer wieder gern. Das Dreimeta Netzwerk ist deshalb interdisziplinär: je nach Aufgabe ziehen wir weitere Spezialisten hinzu. Ein Cross-over aus Architekten, Innenarchitekten, Gastronomen, Designern, Marketing-Experten und Psychologen bringt den nötigen Input für die einzelnen Lösungen, die immer neu und anders ausfallen. Unser Versprechen: wir wollen Identität und Philosophie des Kunden durch unsere Ideen mutig interpretieren und damit stärken.


    Awards

    • AIT International Shop Application Award

      2013
      KUONI FLAGSHOPSTORES

    • ddc Award – Good Design 13

      2013
      HOSTEL SUPERBUDE 2 Hamburg
      Award - Gewinner
      Category Hotel Design

      DDC Award 2013 Superbude
    • European Hotel Design Awards

      2012
      HOSTEL SUPERBUDE 2 Hamburg St. Pauli
      winner
      Hotel of the Year

    • European Hotel Design Awards

      2012
      HOSTEL SUPERBUDE 2 Hamburg St. Pauli
      winner
      Category Best Bar, Lounge & Public Areas

    • European Hotel Design Awards

      2012
      HOSTEL SUPERBUDE 2 Hamburg St. Pauli
      winner
      Category Best Room & Bathroom

    • European Hotel Design Awards

      2012
      HOSTEL SUPERBUDE 2 Hamburg St. Pauli
      finalist
      Category Best Suite

    • AIT Award

      2012
      KUONI FLAGSHIPSTORES Europe
      1st Prize
      Category Shop & Presentation

    • AIT Award

      2012
      HOSTEL SUPERBUDE 2 Hamburg
      2nd Prize
      Category Hotel Interior

    • ddc Award – Good Design 12

      2012
      KUONI FLAGSHIPSTORE Lausanne
      Award
      Category Shop Design

      ddc Award 2012
    • European Hotel Design Awards

      2011
      HOTEL 25HOURS Wien
      Finalist
      Category Interior Design of the Year: Lobby & Public Areas

    • European Hotel Design Awards

      2008
      HOSTEL SUPERBUDE Hamburg
      Winner in the category
      Best Interior Design: Café, Bar, Nightclub or Lounge


     
     

  • Portfolio

    Alle

  • 25hours Hotel Wien, dreimeta, Armin Fischer, dreimeta Armin Fischer, Spa

    25hours Hotel Wien, Teil 2

    Das 25hours Wien hat sich als das kongeniale Hotel im MuseumsQuartier etabliert. Zusätzliche Zimmerkapazitäten und Servicebereiche waren von Anfang an geplant. Die neuen Einheiten verstärken den spektakulären Charakter des Hotels, passend zur Kunst, passend zum Ort und sehr geschätzt von einem Publikum, das die …

  • Superbude II Hotel-Hostel

    Die Superbude II in Hamburg spricht mit seinem dualen Konzept zwischen Hostel und Hotel eine erweiterte Zielgruppe an. Die Lage inmitten des Szeneviertels „Schanze“ ermöglichte eine überraschend unkonventionelle Gestaltung. …

  • KUONI Hochzeitsmesse

    Mit einem Auftritt auf einer Hochzeitsmesse geht der Schweizer Tourismuskonzern Kuoni einen neuen Weg, um Hochzeitspaare für den perfekten Urlaub zu begeistern. Das elegante Farbkonzept und überraschende Details zeigen eine ganz neue Interpretation des Themas Hochzeit und machen Lust auf Flitterwochen mit Kuoni. …

  • KUONI Amsterdam

    FLAGSHIPSTORE
    In Amsterdam waren mit 4,50 m Raumhöhe und zwei komplett verglasten Fronten klare Vorgaben für ein sehr eigenständiges Raumkonzept gesetzt. Der Look von Kuoni wurde mit einer Mischung aus eigens entwickelter Designidee und authentischen Fundstücken realisiert. …

  • KUONI Madrid

    FLAGSHIPSTORE
    Für den Flagshipstore in Madrid entwickelten wir ein Konzept, das auf die großflächigen Schaufenster und den prägnanten Treppenabgang abgestimmt ist. …

  • KUONI Barcelona

    FLAGSHIPSTORE
    Maximale Individualität und ein interessanter Kulturenmix kennzeichnen den Flagshipstore in Barcelona. Die Lampen für den Inspirationsbereich wurden speziell für den Store entworfen. …

  • KUONI Lugano

    FLAGSHIPSTORE
    In Lugano wurde mit der ungewöhnlichen Integration von orientalischen Akzenten ein eigener Stil im Rahmen der Kuoni Designsprache geschaffen. …

  • 25hours Hotel Wien, 25hours Hotel Vienna, 25hours, 25 Hours

    25hours Hotel Wien, Teil 1

    Budget-Hotel zeigt Charakter: das 25hours Hotel ist für Wien eine kleine eigenwillige Visitenkarte, die den surrealen Charme der Stadt ins Zimmer transportiert. Mit dem Thema Zirkus wurde ein komplett eigenständiges Dach für die gesamte Gestaltung gespannt. Konsequent zieht sich das Zirkusmotiv durch das Interior Design. …

  • Helvetic Tours Messestand

    Im Rahmen des Rebranding von Kuoni wurde auch die junge Reisemarke des Konzerns – Helvetic Tours – überarbeitet. Helvetic Tours startete seinen neuen Auftritt mit einem Knalleffekt: der Messestand sorgt beim Fachpublikum für Staunen und Begeisterung, die neue Ausrichtung der Marke wurde nachhaltig in den Köpfen …

  • KUONI Genf

    FLAGSHIPSTORE
    Ausgehend von einem klassischen Bauwerk wurde beim Genfer Flagshipstore ein passend gediegenes, klassisches Interiordesign konzipiert, das durch eklektizistische Akzente aufgebrochen und dramatisiert wird. …

  • KUONI Lausanne

    FLAGSHIPSTORE
    Lausanne ist eine Studentenstadt mit einer eher jungen Ausrichtung. Das Konzept für den Store realisiert eine entsprechend kommunikative, spektakuläre Beratungssituation. …

  • Kinderarztpraxis Doktorfisch

    Die Kinderarztpraxis in der Augsburger Innenstadt wurde zum Gesprächsstoff bei Patienten und Kollegen. Dr. Johannes Weigel ließ das vorgeschlagene Konzept von Dreimeta nahezu unverändert realisieren. Das gestalterische Thema – der Doktorfisch – wird modern variiert in der Deko, als Leitsystem oder als …

  • Serengeti Bushtop Camp

    Sachzwänge führen oft zu intelligenten Gestaltungslösungen. Beispiel ist das Bushtop Camp: wegen Pachtvorgaben mit den Massai musste eine flexible Camp-Idee gefunden werden, die schnell auf- und abbaubar ist und trotzdem 5-Sterne Standard für die Gäste gewährleistet. …

  • Helvetic Tours Agentur

    Mit einem Experiment begleitete der Reiseveranstalter Helvetic Tours fünf Auszubildende in die weitere Zukunft. Als Betreiber einer eigenen Reiseagentur konnten sie nach der Lehre weiter in ihrem Metier arbeiten. Helvetic Tours leistete dabei Hilfestellung, wir wurden für als unterstützende Ratgeber für die Gestaltung …

  • KUONI Zürich

    FLAGSHIPSTORE Nr.1
    Die Grundrisse in dem Gebäude von 1900 sind für einen Travelstore relativ schwierig. Der Flagshipstore musste ein Konzept erhalten, dass zwei unterschiedlich große Stockwerke integriert. …

  • KUONI Messe Montreux

    Für den Schweizer Reisekonzern Kuoni entwickelten wir einen Messestand, der die Botschaft des Unternehmens auf den ersten Blick verständlich, und dennoch überraschend transportiert. Die sympathische Badeschuhwand als Metapher für Urlaubsfreude lässt sofort Bilder vom unbeschwerten Reisen im Kopf entstehen. …

  • Restaurant Mangold

    Zum 10.Geburtstag des Hotels Gastwerk wurde auch das Restaurant Mangold neu gestaltet. Grundlage für das Konzept war der starke Eindruck des Backsteinbaus. Als Pendant gibt das Interior Design die passende Antwort: aus klassischen Materialien generierten wir einen neuen, überraschenden Look, der den Gästen einen anregenden …

  • Superbude Hotel-Hostel

    Die Superbude I in Hamburg spricht mit einem dualen Konzept zwischen Hostel und Hotel eine erweiterte Zielgruppe an. Trotz der verkehrlich belasteten Lage konnte mit der authentischen, überraschenden Gestaltung ein interessantes und interessiertes Gästepublikum gewonnen werden. …

  • Loft Sendlinger

    Die Sicht auf die Welt von Berlin aus: für einen global agierenden Unternehmer entstand ein Loft in einem denkmalgeschützten Brauereigebäude. Ein fantastischer Blick über die Dächer Berlins öffnet das Loft nach draußen. Drinnen wurde eine private, sehr persönliche Rückzugssphäre …

  • Arztpraxis Dr.Weigel

    Für seine Niederlassung wählte Dr. Andreas Weigel Räume in einem hochwertig sanierten Gründerzeithaus in der Augsburger Stadtmitte. Das Interior-Konzept verbindet den hohen medizinischen Anspruch der Praxis mit einer sehr frischen Interpretation der klassischen Funktionsbereiche. Bei der Möblierung entschieden …

  • KUONI Future Lab

    Das Future Lab beherbergt die zentrale Schaltstelle für Marketing und Design (CMO Remo Masala) des Touristikunternehmens Kuoni. Das Design nimmt sich bewusst zurück, um den Inspirationsquellen, den Ideen und manchmal auch dem kreativen Chaos viel Raum zu bieten. …

  • Haus Ludwig

    Am Bach, im Garten, vor der Stadt – die Lage des Wochenendidylls könnte nicht idealer sein. Aus dem ehemaligen Lehrerhaus wurde ein Rückzugsort, an dem man viel über das Wesentliche lernen kann: wie man heute eine autarke Versorgung mit Wasser, Strom und Wärme sichert und bei aller dörflichen …

  • Büro Seele

    In einer vorhandenen Struktur wurde der Empfangsbereich zum multifunktionalen Körper innerhalb des Gebäudes. Die Gestaltung greift das Wesen des Unternehmens auf – weltweiter Pionier im Glas-Fassadenbau und ein führendes Beispiel für die modernen schwäbischen Tugenden Effizienz und Innovationsgeist.

  • PowWow Rathausplatz

    Am zentralsten Platz der Stadt entstand ein Café der neuen Generation – im wahren Wortsinn. Das PowWow zieht als Treffpunkt und Station für schnellen und mobilen Genuss die Jugendlichen und ein junges, urbanes Kaffeehauspublikum an. Die unprätentiöse, offene Haltung spiegelt sich im Interiordesign wider. …

  • Restaurant Magnolia

    Der Rahmen für das Magnolia ist einzigartig: das Restaurant befindet sich im denkmalgeschützten Glaspalast – eine ehemaligen Fabrik und ein prägnantes Zeugnis der europäischen Industriekultur. Das verpflichtet. Für das Magnolia entwickelten wir ein puristisches, edles Design, das sowohl der …

  • 25hours Hotel Hamburg

    Das Hotel 25 hours in Hamburg war Deutschlands erstes Low-Budget Designhotel. Aus der Idee des „Affordable Style“ heraus entwickelten wir ein passendes Interiorkonzept, das aus den Zwängen der Funktionalität eine Tugend macht und die Gäste mit überraschend viel Komfort und einem sehr individuellem Stil …

  • Presse

    Bilder und Berichte zu Projekten von Dreimeta, gesammelt aus der internationalen Presse

  • Imobiliare 11/2013

  • workshop, 25hours Hotel

    Workshop 07/2013

    Improvisation – the world of the circus, here today gone tomorrow – as well as Vanity Fair played a pivotal role for the designers. …

  • germanwings, 25hours, Hotel, Frauke Schlieckau

    germanwings 07/2013

    Hotels mit Wiener Schmäh
    Übernachten in einem leer stehenden Ladengeschäft, umgeben von Zirkus Dekoration oder im Bett eines fiktiven Gastgebers – Wer hätte gedacht, dass Wiens neueste Hotels so spannend sind? …

  • interni & decor, 25hours Hotel

    interni & decor 06/2013

    25hours Hotel Wien …

  • Imobiliare, Superbude II

    Detail 06/2013

    Nach dem Erfolg der ersten »Superbude« in Hamburg St. Georg erhielten die Innenarchitekten nun die Möglichkeit, das Konzept des unkomplizierten Übernachtens in St. Pauli weiterzuentwickeln. Ergebnis ist ein unkonventionell gestaltetes Hotel mit 90 Zimmern und vielen Überraschungen. …

  • bob magazine 107, 25hours Hotel

    bob 06/2013

    The interior design work for the <25hours Hotel in Vienna> remains firmly in the hands of Armin Fischer and his team at DREIMETA. …

  • Pace Publishing, Helvetic Tours, George Lam

    Space 2 - Exhibition

    Within the scope of Kuoni’s re-branding, their young travel brand - Helvetic Tours - was also revised. Helvetic Tours launched its new image with a bang: their trade fair stand generated surprise and enthusiasm among the specialist audience and their new orientation towards branding left a lasting impression on the trade fair …

  • 222 Wohlfühl-Räume

    Ein Ideenbuch zum Einrichten und Gestalten …

  • Alexander Kuckuk, md, Superbude, Hamburg

    md 04/2013

    Die Superbude II spricht mit einem Nutzungskonzept zwischen Hostel und Hotel eine junge urbane Zielgruppe an. Die Lage inmitten des Szeneviertels 'Schanze' verlangt geradezu nach einem unkonventionellen Formenrepertoire. …

  • Interior Designers Magazine, China Architecture Building Press, Superbude

    Interior Designers 04/2013

    Superbude 2, Hamburg …

  • Fizzz 03/2013, Jan-Peter Wulf, dreimeta, armin fischer

    Fizzz 03/2013

    // Dreimeta //
    Firmensitz: Augsburg
    Gegründet: 2003
    Mitarbeiter: 9
    Ausgewählte Konzepte: „Superbude“ (2x in Hamburg), 25hours Hotel (Hamburg, Wien), Mangold im Gastwerk (Hamburg) …

  • Interior Design 03/2013

    Superbude in Apartment …

  • Interior Design, Jasmine Fashion Publications Group, Superbude

    AIT 04/2013

    Vorstellungsgespräch …

  • Elle Deco Lab 02/2013

    HAMBOURG
    SUPERBUDE ST. PAULI,
    NUIT ROCK …

  • Sleeper 11/2012

    Having opened its first hotel-hostel in Hamburg in 2009, Superbude has returned to the city with a second property, delivering the same affordable accommodation concept with an abundance of quirky design references. …

  • AIT 11/2012

    Kinderarztpraxis in Augsburg …

  • Interior Architecture of China 08/2012

    Encounter with Crazy Ourselves - Superbude 2 Hamburg …

  • Gute Gestaltung 12

    Das Durchschnittliche gibt der Welt ihren Bestand, das Außergewöhnliche ihren Wert.
    Oscar Wilde …

  • Exhibition Space Design

    Helvetic Tours is a Swiss tourist corporation which concentrates on easy-going, low-budget travelling for mostly younger customers. The brand has been on the market for a while but has only just been re-launched, as its parent company Kuoni has been. …

  • Night Fever 3

    The 25hours hotel Vienna is one of the 25hours Hotel Company’s latest venues. The basic principle of the 25hours hotels is that each hotel is entirely unique and tells a different story. The client asked design studio Dreimeta to design this Austrian hotel. …

  • Surface 07/2012

    A Sunny Delight

    FOR a hamburg hostel, Dreimeta brightens up a previously cramped space with humor. …

  • Workshop 07/2012

    With its dual concept between a hostel and a hotel, Superbude in Hamburg attracts a broad-range target group. Its location in the centre of the hip Schanze district enables a surprisingly unconventional design. …

  • dreimeta armin fischer augsburg

    DHD 07/2012

    Colorful, creative and captivating – this the description of the hotelhostel Superbude (German for Super Hut) in Hamburg …

  • Interior Fashion 07/2012

    Objekt im Wandel
    „Keine Geschichte wird zweimal erzählt!“ …

  • touch 04-07/2012

    A delightful dual concept of a hostel and a hotel, the Superbude 2 in Hamburg – Germany, was designed and developed by the team at Dreimeta from the successful “Superbude”. …

  • Hoteldesigner 05/2012

    Dreimeta wurde 2003 von Armin Fischer gegründet. Das Team aus
    Kreativen arbeitet für internationale Projekte, aber auch für lokale oder regionale Aufgaben. Ziel von Dreimeta ist es, Räume mit Identität und Charakter zu schaffen. …

  • top 05/2012

    Feature: Charming Public Space …

  • Wallpaper 05/2012

    We're not in the habit of sharing a room with strangers, but we'd make an exception for this hotel. …

  • bob 05/2012

    With its dual concept between a hostel and a hotel the Superbude I in Hamburg attracts a broadrange target group. The task was to further develop and design the successful concept ‘Superbude’. …

  • GEO Saison 02/2012

    Die 100 besten Hotels in Europa 2012
    1. Platz Kategorie *Hotels unter 100€*
    Platzierung in der Kategorie "Newcomer" …

  • iw 01/2012

    New Project -
    25hours Hotel Vienna …

  • Skylines 01/2012

    Austrian Airlines
    destinations Oman, Zürich, Arlberg, Tirana, Wien
    Die Newcomer …

  • dreimeta armin fischer

    Madame AirFrance 01/2012

    Hot Spot Vienne …

  • dreimeta armin fischer

    SZ Magazin Nr.49/2011

    25hours, Wien: In diesem Vintage-Hotel können Sie sich davon überzeugen, dass günstig verreisen nicht geschmacklos sein muss. …

  • dreimeta armin fischer

    Casa Magazine 11/2011

    When you discover the 25hours Hotel Vienna, we’re certain you won’t want to leave. Nominated for the European Hotel Design Awards 2011 as finalist for the Lobby & Public category, this is one of the most recent projects by the German studio Dreimeta. A different concept, which inspires the most artistic side of the …

  • Conde Nast Traveller 08/2011 CN Traveller Guy Dittrich dreimeta armin fischer

    CN Traveller 08/2011

    Nights at the Circus...
    VIENNA - Roll up, roll up, a hotel worthy of the big top has come to town …

  • Vanitas 07/2011 Kuoni Flagshipstore Barcelona Madrid dreimeta armin fischer

    Vanitas 07/2011

    Con la intención de seguir proporcionando la atención más exclusiva a sus clientes, la prestigiosa agencia de viajes ha creado dos nuevos centros flagship stores en las zonas más selectas de Madrid (Ortega y Gasset, 26) y Barcelona (Av. Diagonal, 407). Especializada en viajes de lujo a remotos destinos, el …

  • Hotelbau 07/2011 Julia Cornelissen 25hours Wien dreimeta armin fischer

    Hotelbau 07/2011

    Interview mit Armin Fischer …

  • horeco 06/2011

    La cadena 25hours presenta su nuevo hotel „low chic“ en Viena
    Unas suites circenses
    El mundo del circo inspira el interiorismo de las 34 suites que forman, de momento, el nuevo hotel 25hours Viena, un ejemplo de hotel urbano moderno de cuidado diseño pero a precios asequibles, tendencia que triunfa cada vez …

  • DHD 06/2011 25hours Hotel Vienna Wien dreimeta armin fischer

    DHD 06/2011

    A design with clowns and acrobats
    The new work-in-progress from the new company 25hours interacts with the dreams and the atmospheres of the circus. The first phase was completed in March 2011 and in 2012 it will be joined by a second restructuring operation of 187 bedrooms, a Spa, conference hall and restaurants. …

  • Hoteldesigner Armin Fischer

    Hoteldesigner 05/2011

    Dreimeta - ein Team aus kreativen Köpfen, dessen Ziel es ist, Räume mit Identität und Charakter zu schaffen. …

  • Retail & Shop Design dreimeta armin fischer

    Retail & Shop Design

  • GEO Saison 02/2010 Award Dreimeta Superbude dreimeta armin fischer

    GEO Saison 02/2010

    1. Platz Kategorie *Hotels unter 100€* 2010 …

  • Diseno Interior 12/2009 Superbude Hamnburg dreimeta armin fischer

    Diseno Interior 12/2009

    Un interior muy cuidado conseguido a golpe de objeto:
    objeto recuperado para un uso distinto al habitual y objeto clave en el diseño contemporáneo. …

  • amc 12/2009 Superbude Hamburg Design dreimeta Armin Fischer 3meta

    amc 12/2009

    SUPERBUDE - HAMBOURG
    détournement d’objets …

  • id+c 07/2009 Design Hotel in Europe Armin Fischer dreimeta armin fischer

    id+c 07/2009

    Feature: Design Hotel in Europe …

  • AIT 06/2009 Dr. Dietmar Danner Superbude Armin Fischer Dreimeta

    AIT 06/2009

    War das damals wirklich so? Haben wir auf Bierkisten gehockt und uns aus
    Dosen und Suppenbeuteln ernährt?
    Armin Fischer von 3Meta behauptet es jedenfalls – und spendierte den Hamburgern mit der „Superbude” ein Budget-Hotel, das virtuos mit Klischees und den verblassten Erinnerungen ergrauter Studenten …

  • Sleeper Magazine Guy Dittrich dreimeta armin fischer

    Sleeper 05/2009

    Designer Armin Fischer of dreimeta has completed designs for Kai Hallmann’s Superbude budget ’hostel-hotel’, abundant with refernces to its Hamburg location. …

  • hinge 03/2009 Superbude Armin Fischer Dreimeta

    hinge 03/2009

    A ‘backpackers hotel’ inhabiting the revitalised shell of an old printing plant, 3Meta initially had to struggle with a nonconventional floor plate that resulted from interconnecting four disparate sections of building. Uniform room size – the first assumption of most hotel design – was out, and super-creative …

  • domusPlus 03/2009 Superbude Dreimeta European design hotel award dreimeta armin fischer

    domusPlus 03/2009

    THE EUROPEAN HOTEL DESIGN AWARDS
    THE 2008 WINNERS …

  • GEO 02/2009 Award dreimeta armin fischer

    GEO 02/2009

    3. Platz Kategorie *Hotels unter 100€* 2009 …

  • IA Kalender 2009 Calendar Interior design germany dreimeta

    IA Kalender 2009

    Publizierte Projekte:
    Seele, Gersthofen
    Hotel Superbude, Hamburg …

  • wallpaper 08/2008 Guy Dittrich superbude hamburg hotel dreimeta armin fischer

    wallpaper 08/2008

    SUPER TROOPER
    Housed in a former printworks in the hip Sankt Georg area, recycling is the game at this hostel-hotel. …

  • GEO 08/2008 Rene Springer superbude hamburg dreimeta armin fischer

    GEO 08/2008

    Ich will so wohnen, wie ich bin
    ledig, jung sucht ... ein Zuhause auf Zeit. Der Gast von morgen ist unter 30, mobil und zahlungskräftig. Einige Hotels haben den Trend erkannt und machen schon für die nächste Generation die Betten. …

  • GEO 02/2007 award best hotels 25hours hamburg armin fischer dreimeta

    GEO 02/2007

    3.Platz beim Ranking um die 70 besten Hotels in Europa …

  • deArchitect 03/2005 Dirk Meyhöfer dreimeta armin fischer

    deArchitect 03/2005

    Het bouwen van designhotels in een stad als Hamburg is als het doorspekken van het journaal met fragmenten uit MTV-clips. Toch zijn de kleurrijke, nieuwe opvattingen over het hotelwezen nu ook in de Hanzestad aangekomen. Ondermeer met het 25hours hotel, waarvan de tijdoverschrijdende naam de belofte inhoudt dat gasten een meer dan 24 …

  • AIT 06/2004 dreimeta armin fischer

    AIT 06/2004

    Konsum und Kommunikation werden größer geschrieben denn je. Ein Angebot für diese Bedürfnisse hat nun auch der Hamburger Hotelier Kai Hollmann geschaffen. Mit regelmäßigen Events in trendigen Räumen will er auch Nicht-Hotel-Gäste ins 25hours locken - Zielgruppe sind die jungen und jung …

  • Lufthansa exclusive 05/2004 dreimeta armin fischer

    Lufthansa exclusive

    In der Bar des 25hours Hotel in Hamburg bleiben die Gäste meist nicht lange allein. Cooles Ambiente und kühle Drinks locken auch Nachtschwärmer und Partygänger aus der City …

  • CN Traveller 05/2004 conde nast traveller Award dreimeta armin fischer

    Conde Nast Traveller

    2004 - the hot list
    50 of the coolest new Hotels in the World …

  • Baumeister 04/2004 Amelie Kausch dreimeta armin fischer

    Baumeister B4

    Architekten bleiben länger jung, '40 under 40' heißt etwa eine Buchreihe, in der es um junge Wilde geht, um Nachwuchstalente, die, so könnte man meinen, noch alles vor sich haben. Ein schöner Schein, den sie genießen sollten, bevor sie das 25hours kennen Jernen. Denn dass man in diesem Alter im normalen Leben …

  • SZ Magazin 01/2004 David Pfeifer dreimeta armin fischer

    SZ Magazin Nr.01/2004

    Geheimtip: Günstig de luxe …

  • A&W 01/2004 Architektur & Wohnen designhotels dreimeta armin fischer

    A&W 01/2004

    Brandneu ist das Hotel 25 Hours, Hamburgs erstes Low-Budget-Designhotel. …

  • Kontakt

  • Kontakt

    DREIMETA
    Armin Fischer
    Ernst-Reuter-Platz 10
    86150 Augsburg

    T +49 821 455 795-0
    F +49 821 508 325 8

    vat reg. no.: DE127372297

    info@dreimeta.com

    Armin Fischer
    Head of Design
    fischer@dreimeta.com
    Alexandra Ludwig
    Backoffice
    office@dreimeta.com
    Michael Schickinger
    Artdirector
    schickinger@dreimeta.com
    Britta Kleweken
    Dipl. Ing. (FH) Innenarchitektur
    kleweken@dreimeta.com
    skype: klewekendreimeta
    Anne Lüdtke
    Dipl. Ing. Innenarchitektur
    luedtke@dreimeta.com
    skype: anneluedtkedreimeta
    Andrea Kraft
    Dipl. Ing. Innenarchitektur
    kraft@dreimeta.com
    skype: kraftdreimeta
    Stefan Scheidecker
    Ass. Innenarchitektur
    scheidecker@dreimeta.com
    skype: scheideckerdreimeta
    Judy Hänel
    Dipl. Ing. (FH) Innenarchitektur
    haenel@dreimeta.com
    skype: haeneldreimeta
    Ulrike Buhl
    Bachelor of Arts, Innenarchitektur
    buhl@dreimeta.com
    skype: buhldreimeta
    Maren Mogalle
    Dipl. Ing. (FH) Innenarchitektur
    mogalle@dreimeta.com
    skype: mogalledreimeta
  • Links

  • Links

    www.freiraum-augsburg.de
    www.raumflug.de
    www.designhotels.com
    www.madebyoriginals.com
    www.turncodeintobeauty.com

    Programmierung & Umsetzung
    workmatrix GmBH

    CMS
    Workmatrix Content Management System

    www.steveherud.com
    www.breba2.de
    www.noshe.de
    www.deluxe-images.de
    www.olafhajek.de

  • Impressum

  • Impressum

    HAFTUNG FÜR INHALTE

    Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 6 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Diensteanbieter sind jedoch nicht verpflichtet, die von ihnen übermittelten oder gespeicherten fremden Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

    HAFTUNG FÜR LINKS

    Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

    URHEBERRECHT

    Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen. Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

    DATENSCHUTZ

    Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

    Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

    HINWEIS ZU GOOGLE ANALYTICS

    Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.